Atelier STOESS Juweliere und Uhrmacher seit 1886

News

Limitierter Männerring 1-752.

Für die Familie ein Vorbild sein, Verantwortung zeigen, immer das Maximum geben und einen Deut mehr leisten als gefordert – eine Lebenseinstellung, die Superväter von heute mit Herzblut leben. Mit diesem Gedanken hat die Schmuckmanufaktur Wellendorff nun den ersten limitierten Männerring 1-752 kreiert.


Für nur 127 Männer der Welt: Wellendorff Männerring 1-752.

Ein außergewöhnlicher Ring mit markantem Namen und großer Bedeutung. Denn die Bezeichnung 752 steht für die Überlegierung des Goldes. Damit garantiert Wellendorff, dass an jeder Stelle des Goldes mindestens 750 Teile Feingold und damit 18 Karat befinden. So kann sich der Träger sicher sein, dass sein Schmuckstück, wie er selbst, immer einen Schritt weiter geht als die anderen. Geschmeidig in der Haptik und zugleich markant im Erscheinungsbild ist der Wellendorff-Ring 1-752 ein dezentes Statement für den besten Papa der Welt.

Für den besten Papa der Welt

„Der Vater ist der erste Held seines Sohnes und die erste große Liebe seiner Tochter.“

Ausdrucksstark und markant: Limitierter Wellendorff Männerring 1-752.


Hier geht es zu weiteren Wellendorff-Neuheiten 2020:

Glück ist

Folge Deinem Herzen

Morgentau

Drei Herzen. Eine Liebe

Solitärring Danke für


Haben wir Sie neugierig gemacht? Dann nehmen Sie gerne Kontakt mit unserer Wellendorff-Botschafterin Christina Rathke auf und vereinbaren einen unverbindlichen Beratungstermin.

Kontakt: Christina Rathke

Telefon: 0611-301068 (Mo-Fr 10-18.45 Uhr und Sa von 10-17.00 Uhr)

Kontakt via E-Mail

Wellendorff Schmuck

THEMEN:

Zur Übersicht