Atelier STOESS Juweliere und Uhrmacher seit 1886

News

Neu bei Stoess: BRON

Im Jahr 1888 ließ sich die Familie Bron als Gold- und Silberschmied in Schoonhoven, Niederlande nieder. Das romantische Städtchen gilt von alters her als die „Silberstadt“ der Niederlande – mit einer langen Handwerkstradition und einer bedeutenden Fachschule für Gold- und Silberschmiede sowie Uhrmacher. Seitdem dreht sich in ihrer Familie alles um Schmuck. Im Jahr 2000 übernahm Heleen Bron die Leitung des täglichen Geschäftsbetriebs von ihrem Bruder. Der jüngste Abschnitt in der Geschichte von Bron hat im Jahr 2012 begonnen: Als zweiter Geschäftsführer kam Hans van Willige an Bord. Seine große Erfahrung im Marketing und im internationalen Geschäft ist die perfekte Ergänzung zur traditionell-handwerklichen Herkunft unseres Hauses. Seit jeher stellt Bron die Wünsche und Ansprüche ihrer Kunden in den Mittelpunkt.

Seit 2001 hat sich das Geschäftsmodell Schritt für Schritt gewandelt. Heute werden mehr als 90 Prozent der Kollektion Bron im eigenen Hause entworfen und vor Ort hergestellt. Schmuck von Bron wird ausschließlich aus Gold und mit natürlichen Edelsteinen, Perlen und Diamanten gefertigt. Die gesamte Kollektion wird von Heleen Bron und Goldschmiedemeister Hans Boekhorst gemeinsam mit Paul van Muijden und Ellen van Beek entworfen. Die Kollektion Bron ist in mehrere Familien unterteilt, die jeweils ihren eigenen Namen tragen.

Das ganze Stoess-Team hat die Kollektion BRON von Beginn an fasziniert: farbenfroh, casual und erfrischend anders. Das sind Worte, die immer wieder gefallen sind.

Stimmen aus dem Atelier

„Die Schmuckstücke von BRON sind mutig und voller Energie“

Renate Kusel, BRON-Botschafterin im Atelier Stoess

Kollektion Toujours Ajour

Creative Directorin Heleen Bron hat viele Quellen der Inspiration. Manchmal springt nur ein kleines Detail ins Auge und eine Kollektion – oder „Familie“ wie sie sie nennt – wird zum Leben erweckt. Genauso Toujours Ajour. Die Markanteste aller Bron-Kollektionen fand ihren Ursprung in einem traditionellen Element des französischen Designs. Aus einer älteren Ästhetik entstand etwas Hochmodernes. Das Leitmotiv in dieser Kollektion ist das Ajour-Muster, dass an edle Stoffe und romantische Balkone in Paris erinnert. Wie der Name schon sagt: Toujours Ajour – immer „up to date“.


Kollektion Sprite

Die Kollektion Sprite wurde in 2011 geboren. Heute steht sie für ein einzigartiges Design, das sehr viele Freude versprüht! Ursprünglich wurde Sprite vom klassischen Entourage-Ring inspiriert. Das französische „entourer“ (dt. umranden) beschreibt, wie die äußeren Elemente den leuchtenden Farbstein zärtlich umarmen, um seine Schönheit perfekt zur Geltung zu bringen. Statt Farbsteine mit einem Brillantkranz einzufassen, hat das „Sprite-Entourage“ eine sehr moderne Note – markante Goldringe, die die Kollektion unverwechselbar machen. Mit seinen runden Formen dezidiert feminin ist Sprite der perfekte Begleiter für jeden Tag.


Das Herz der Kollektion sind die Edelsteine selbst! Fasziniert von ihrer magischen Aura verwendet Bron zahlreiche Schätze der Natur in Ihren Designs. Wichtig dabei ist, dass jeder Stein „lebt“. Handverlesen von ihren Gemmologen erscheinen nur die Allerschönsten in Ihrer Kollektion, die ständig neue Impulse bekommt – durch neue Designs und bezaubernde Farben! Mit Bron verleihen Sie den glücklichen Momenten im Leben zusätzlichen Glanz. Etwa als Geschenk an einem wichtigen Geburtstag oder als großzügige Anerkennung für eine bestandene Prüfung.



Haben wir Sie neugierig gemacht? Dann nehmen Sie gerne Kontakt mit unserer BRON-Botschafterin Renate Kusel auf und vereinbaren einen unverbindlichen Beratungstermin.

Kontakt: Renate Kusel

Telefon: 0611-301068 (Mo-Fr 10-18.45 Uhr und Sa von 10-17.00 Uhr)

Kontakt via E-Mail

BRON-Schmuck entdecken

THEMEN:

Zur Übersicht